Kassai - Reiterbogenschule Österreich
Home Schule Österreich Seminare & Termine Angebote Pferdeausbildung Meister Lajos Kassai Die Kampfkunst-Schule Der Wettkampf

Lajos Kassai

Skythen-Bögen
Hunnische Bögen
Avarische Bögen
Ungarische Bögen
Mongolische Bögen
Laminierte Bögen
Handhabung & Pflege
Köcher
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Avarische Reiterbögen

Ölyv - Bussard

Gewicht:
abhängig von der Stärke
ca. 660 g

Sehnenlänge:
128 cm

Zugstärke:
25-50#

Würde, Kraft, Ausdauer

1992 wurde die Serienproduktion dieses Bogens gestartet. Die schnelle Entwicklung des Bogenschiessens vom Pferd hat dieses schöne Modell von den Wettkampfbahnen verdrängt, trotzdem ist er auch noch heute der meistverkaufte Bogen. Dank seiner einfachen Form ist er sehr ausdauernd und wird von Vereinen, die sich der Traditionspflege verschrieben haben, ebenso gesucht wie von Bogensportvereinen und Schiessplätzen. Celestino Poletti, der grossartige italienische Bogenschütze, stellte mit diesem Modell 1997 einen Weltrekord auf. In 24 Stunden schoss er 13180 Pfeile. Der Bogen ertrug die ausserordentliche Anstrengung sowohl der Vorbereitung als auch der Durchführung fehlerlos. Die leichtere Ausführung ist für Kinder geeignet, die stärkere für Anfänger. Für berittene Bogenschützen, die grösser als 1,70m sind, ist er nicht geeignet.


Preis: ab 230,00 Euro
inkl. Mwst & zzgl. Versand

 

zurück

 

 

Aktuelles
Bildergalerien
Videos
Presse
Partner
Kontakt
Impressum
Für Mitglieder
REITERBÖGEN





(c) horsebackarchery.net